Energieaufstellung

Wozu dient die Energieaufstellung?

Im Unterschied zur bekannten Familienaufstellung richtet sich die Energieaufstellung direkt an die inneren Anteile, Teilpersönlichkeiten, physische und psychische Erscheinungen. Es geht um unsere Stärken und scheinbaren Schwächen, die unmittelbar fühlbar werden. Die aktuelle Lebenssituation mit gelebten Verhaltensmustern, Glaubenssätzen und Denkstrukturen wird transparent.

 

Wie wird aufgestellt?

Wir erspielen die uns innewohnenden verschiedenen Persönlichkeitsanteile und die damit verwobenen Situationen, Spezialitäten und Qualitäten.

In Aktion und Kommunikation, in Leichtigkeit und mit Humor, in Mitgefühl und im Vertrauen auf unsere innere Weisheit.

 

Was kann aufgestellt werden?

Alles, was als begrenzend erlebt wird oder sich als Wiederholungsmuster etabliert hat; Schattenanteile, die kraftvollen ebenso wie die scheinbaren Saboteure unseres Lebens.
Beziehungsmuster und überholte Verträge können sich zeigen und gelöst werden, neue Verträge können geschlossen werden. Selbst auferlegte Begrenzungen zeigen sich und können sich weiten.

 

Dies kann die Grundlage für eine neue Lebensqualität sein – wir entscheiden.

 

Dazu nutzen wir die Energiebilder aus dem Tarot und andere Energieträger.

Die Arbeitsweisen entsprechen dem Psychdrama nach Jacob L.Moreno und der Core-Energetik nach John Pierrakos



 

Die aktuelle Elementekarte

mehr...

 

Die ganzheitliche Tarotberatung

Vereinbaren Sie einen Termin unter +39 328 181 0737

Die Beratung gebe ich auch gerne telefonisch oder via skype "devakhalad"

Seiten von lieben Freundinnen und Freunden, die interessieren könnten. mehr...

...und? Heute schon gelacht? Witzig...